Logo

Lüneburger Drahtwarenfabrik im Profil

Seit 1951 gibt es die Lüneburger Drahtwarenfabrik. Damals hieß das Unternehmen noch Draht-Schulz. Etwa zwei Jahre später kaufte Frau Dahms senior die Firma, die dann Lüneburger Drahtwarenfabrik Dahms & Co. hieß. 1994 firmierte das Unternehmen erneut um in die Lüneburger Drahtwarenfabrik. Seit 2007 wird die Firma von Thorsten Kubelke und Thoralf Schulz erfolgreich weitergeführt.

Aus dem Hause der Lüneburger Drahtwarenfabrik GmbH kommen:

und vieles mehr.

Für sach- und fachgerechte Lieferung und Montage sämtlicher Produkte sorgt ein versiertes Team von Mitarbeitern. Übrigens: Das Unternehmen nimmt auch Teile entgegen, die aufgearbeitet werden müssen. Hier wird z.B. Ihr Garagentor oder Ihre eiserne Milchkanne sandgestrahlt, feuerverzinkt und nach Wunsch mit einer Pulverbeschichtung absolut wetterfest gemacht.

Weitere Informationen und fachliche Beratung erhalten Sie bei Ihrem Ansprechpartner, wenn es um Zäune geht. Die Lüneburger Drahtwarenfabrik GmbH – Ihr Partner für industriell hochwertig hergestellte und individuell handgefertigte Eisenwaren für jeden Bereich.

Kontakt

Lüneburger Drahtwarenfabrik GmbH
Auf der Hude 81
21339 Lüneburg

Tel.: 04131 / 32 328
Fax: 04131 / 32 043

E-Mail: info@drahtwarenfabrik.de
Internet: www.drahtwarenfabrik.de

Öffnungszeiten :

Mo.-Do.: 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
Freitags: 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Weitere Termine nach Absprache, auch am Wochenende möglich.

© 2018 Websupport by DJ-company